Unsere Satzung

Der Stifterwille ist unser Auftrag

Die Dr. Heinz und Anita Lütke Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung des privaten Rechts und unterliegt der Rechtsaufsicht der Stiftungsaufsichtsbehörde der Bezirksregierung Arnsberg. Sie ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und kann Zuwendungen jeglicher Art, Zustiftungen und unselbstständige Stiftungen als Treuhänderin übernehmen.

Grundlage hierfür ist die Satzung, die der Stifter bei Gründung verfügt hat. Hier einige wesentliche Auszüge:

(…) Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabeordnung

(…) Zweck der Stiftung ist die Unterstützung der Ausbildung jeglicher Art von bedürftigen und begabten Kindern und Jugendlichen in der Region um Hemer und in aller Welt ohne Rücksicht auf deren Geschlecht, Abstammung, Ethnie, Glauben, religiöse oder politische Anschauung, Herkunft oder Beziehung

(…) Der Stiftungszweck wird in erster Linie durch Vergabe von Stipendien für Einzelpersonen verwirklicht

(…) Organe der Stiftung sind (…) das Kuratorium (und) (…) der Vorstand (…) Die Mitglieder der Stiftungsorgane sind ehrenamtlich für die Stiftung tätig.